Hoffmann-Axthelm, OSTEN WESTEN MITTE


Hoffmann-Axthelm, OSTEN WESTEN MITTE

Artikel-Nr.: 978-3-940524-14-0

Auf Lager

12,80
Preis inkl. MwSt., incl. Versand


Ein Buch über Berlin, als gäbe es nicht genug … Und dazu noch Spaziergänge, als gäbe es nicht Franz Hessel, den Flaneur in Berlin. Aber Dieter Hoffmann-Axthelm ist kein Flaneur – er ist Stadtplaner und Architektur-Kritiker, und mit diesem Rüstzeug schärft er auf seinen Rundgängen durch die Stadt den Blick des Lesers auf dieses neue Berlin, in dem sich auf überraschend kräftige Weise das alte Berlin wieder durchsetzt, wenn es auch nur die kleinste Chance hat.
Bei Hoffmann-Axthelm klingt das zum Beispiel so:
„Mit der Wiederherstellung der Details, der Reparatur und Ersetzung der zerschossenen Steine und eingeschmolzenen Geländer brach die darin angelegte großstädtische Dimension der Sache wieder durch, größer und weltläufiger, als sich die Bewohner der beiden Teilstädte bis dahin ihre Stadt überhaupt hatten vorstellen können. Die alte Stadt reckte sich unter ihren Zerstörungen und kam als neue wieder hervor."

Diese Kategorie durchsuchen: DIE BÜCHER