Białoszewski, DAS GEHEIME TAGEBUCH


Białoszewski, DAS GEHEIME TAGEBUCH

Artikel-Nr.: 978-3-940524-27-0

Auf Lager

24,80
Preis inkl. MwSt., incl. Versand


Miron Białoszewski

DAS GEHEIME TAGEBUCH

Ausgewählt und mit einer Einleitung von Tadeusz Sobolewski
Aus dem Polnischen von Dagmara Kraus

Leineneinband mit Schutzumschlag, 432 Seiten, 13 x 22 cm
ISBN 978-3-940524-27-0
Preis: 24,80 € (D) | 25,50 € (A) | 29,00 SFR (CH)

Miron Białoszewski, Poet, Theatermann, ein Bohemien in Zeiten der Volksrepublik, Gastgeber literarischer Salons im Plattenbau, ein Freigeist der besonderen Art. Białoszewski war eine schillernde Figur. Dabei ist er in Deutschland weitgehend unbekannt. In Polen aber dürfte das Urteil seines Landsmanns Czesław Miłosz breite Zustimmung finden: Białoszewski war möglicherweise der „herausragendste polnische Dichter nach dem Zweiten Weltkrieg“. In seinem Tagebuch, hier auf Deutsch mit einem erhellenden Vorwort seines polnischen Herausgebers Tadeusz Sobolewski, legt der Poet sein Leben dar. Übersetzt von der Dichterin Dagmara Kraus.

Auch diese Kategorien durchsuchen: DIE BÜCHER, Startseite